Schulprojekte

In Jahren ohne Schulfest führen wir eine Projektwoche durch. An diesen Tagen haben Eltern die Möglichkeit, sich aktiv am Lernprozess ihrer Kinder zu beteiligen. Entweder leiten sie selbständig eine Schülergruppe oder sie unterstützen tatkräftig einzelne Lehrerinnen und Lehrer. Im Rahmen eines Festes werden die Ergebnisse aller Gruppenarbeiten präsentiert und entsprechend gewürdigt.





Gesundes Frühstück

Einige Eltern haben bei uns an der Schule das "Gesunde Frühstück" eingeführt. Jedes Kind bringt an festen Terminen 1 Teil Obst oder Gemüse mit (z.B. einen Apfel, eine Banane, ein paar Möhren, eine Paprika oder.....); Eltern kommen morgens zur Schule und schneiden das Obst und Gemüse in mundgerechte Stücke und verteilen in der Frühstückspause in den Klassen. Dieses gesunde Frühstück kommt bei allen Beteiligten hervorragend an!



Projekt "Kulturstrolche"

Die zweiten Jahrgänge nehmen im Frühjahr 2013 am Projekt "Kulturstrolche" teil. Dieses Projekt ist kostenfrei und eine Initiative der Kulturstiftung NRW in Zusammenarbeit mit der Stadt Hamm für Kinder im Grundschulalter.
Die Kinder sollen die vielfältigen kulturellen Einrichtungen der Stadt Hamm entdecken. Verschiedene Institutionen werden ihre Türen öffnen z.B. das Helios Theater, Radio Lippewelle, Tanzwerkstatt A. Lux, die Waldbühne Heessen oder das Atelier H. Berger. Dabei können und sollen die Kinder auch selbst gestalterisch mitwirken und einen Blick hinter die Kulissen der Einrichtungen werfen.
Anfang März werden sich die Schülerinnen und Schüler des 2. Jahrgangs selbst im Tanz ausprobieren und zum Kinderbuch "Wo die wilden Kerle wohnen" Tanzvariationen einüben.

Fotos zur Tanzwerkstatt "Wo die wilden Kerle wohnen" können Sie unter folgendem Link einsehen:

http://www.wa.de/lokales/hamm/bockum-hoevel/tanzwerkstatt-kulturstrolche-zweiten-schuljahren-freiligrathschule-2782089.html




ImpressumKontakt